Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

18.09.2017

Auch junge Menschen setzen auf eine Schuldnerberatung

Es sind immer wieder junge Menschen, die bei einer Schuldnerberatung sitzen. Eigentlich mag man erwarten, dass man in jungen Jahren noch keine großen finanziellen Probleme haben kann. Doch gerade die Jüngeren in der Gesellschaft müssen immer häufiger auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa setzen. Die Gründe dafür sind ziemlich vielfältig.

Finanzielles Wissen ist in Deutschland weit weniger verbreitet als man annehmen mag. Nicht umsonst wird in vielen Bundesländern debattiert, ob Wirtschaft als Schulfach aufgenommen werden sollte. Gerade auf Grund dieses fehlenden Wirtschaftswissens werden Schulden auch bei vielen jüngeren Verbrauchern immer wieder zum Problem. Wer sich nie mit dem Thema Finanzen beschäftigt, hat auch selbst Probleme, die Problematik von Negativzinsen und zu hohen Ausgaben wirklich zu verstehen. Der Dispositionskredit oder Bestellungen im Online-Handel werden so sehr schnell zu einem Problem. Nicht gerade selten müssen sich Jugendliche oder junge Erwachsene deshalb Hilfe bei einer Schuldnerberatung suchen und auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa setzen.

Probleme selbst mit dem Geld über die Runden zu kommen

Schwierig ist die Situation für junge Leute vielfach auch deshalb, weil sie erstmals selbst mit dem Geld über die Runden kommen müssen. Oft wurden Jugendliche über Jahre von ihren Eltern über Wasser gehalten. Geld für Einkäufe oder das tägliche Leben musste nicht selbst verdient werden. Ein wirkliches Verhältnis zu Geld bauen viele junge Menschen deshalb nicht auf. Ist das Taschengeld aufgebraucht, fragt man einfach die Eltern. Geld ist sozusagen immer da. Das kann sich allerdings postwendend ändern, wenn man auf einmal selbst sein Geld verdienen muss. Leider schafft nicht jeder diesen Sprung. Stattdessen wird der Dispositionskredit ausgereizt. Die hohen Zinsen, die damit verbunden sind, werden gleichzeitig vernachlässigt.

Hohe Kosten für Telefonverträge und andere Abonnements

Dazu kommt ein weiteres Problem, das dazu führt, dass viele junge Menschen auf ein Girokonto ohne Schufa setzen müssen: Abonnements. Wer sich hinreißen lässt, ein Abonnement abzuschließen, unterschätzt oft die Folgekosten. Das gilt besonders bei Telefonverträgen. Diese haben meist eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Die Mobilfunkanbieter verstehen es dabei gut, die Kosten für ein Mobiltelefon einzurechnen. Offiziell „schenken“ sie den jungen Kunden ein iPhone oder ein anderes neues Spitzenhandy. Doch geschenkt gibt es am Ende gar nichts. Zurückgezahlt wird das teure Handy über die monatlichen Gebühren. Diese wiederum liegen oft bei deutlich über 50 Euro. Das mag meist einige Monate gut gehen. Irgendwann jedoch merken viele junge Menschen, dass sie eigentlich gar nicht genug Geld haben, um die hohen monatlichen Raten zu bezahlen. Dann wird eine Schuldnerberatung in Verbindung mit einem Girokonto ohne Schufa notwendig.

Geringe Gehälter in der Ausbildung als Problem

Doch finanzielle Probleme werden teilweise auch dann zu einem Thema, wenn junge Menschen einfach zu wenig verdienen. Gerade in der Ausbildung verdient manch einer nur wenige hundert Euro im Monat – je nach Branche bleiben nach Steuern und Kosten für Versicherungen weniger als 400 Euro übrig. Davon müssen dann die Wohnung und weitere Kosten des täglichen Lebens beglichen werden. Gerade in teureren Gegenden reicht das Geld da oft nicht aus. Dass das Girokonto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung da zu einem Thema werden, sollte niemanden wirklich überraschen.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise