Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

26.08.2019

Das Thema Bonität bewegt viele Menschen

Die Schufa ist für manche Menschen ein echter Stolperstein. Doch wer mit dem Thema Bonität richtig umgeht, der kann die Probleme oft in den Griff bekommen. Zudem gibt es auch genug Angebote für Menschen mit „Schufa-Problemen“.

Kaum ein Unternehmen ist in Deutschland so häufig in der negativen Presse wie die Schufa. Das Aktienunternehmen aus Wiesbaden ist als privatwirtschaftliches Unternehmen gewinnorientiert, kann aber dennoch über das Leben von mehr als 65 Millionen Bundesbürgern bestimmen – Daten über diese Anzahl an Verbrauchern hat die Schufa nämlich bereits gesammelt. In vielen wichtigen Situationen im Leben spielt die Schufa eine Rolle: Bei der Kontoeröffnung, bei der Suche nach einer neuen Wohnung oder bei einem Handyvertrag. Wer eine schlechte Bonität hat, der stößt in Deutschland in vielen Bereichen auf Probleme. Die größte Kritik an der Schufa lässt sich dabei kurz darlegen: Es ist für alle Verbraucher völlig unklar, wie die Bonität berechnet wird. Diese fehlende Transparenz ist rechtlich korrekt, wie der Bundesgerichtshof erst vor wenigen Jahren festgestellt hat – dennoch stören sich die meisten Betroffenen zurecht an diesem Zustand.

Die Schufa ist für die meisten Menschen kein Problem

Die Schufa betont immer wieder, dass sie allen voran den Menschen hilft. Sie macht es möglich, dass mehr als 95 Prozent der Deutschen ohne Probleme an einen Handyvertrag oder einen neuen Mietvertrag kommen und ermöglicht es über 90 Prozent der Menschen einfach und schnell an einen Kredit zu kommen – meist zudem zu attraktiven Zinsen. Doch da sind natürlich auch die 5 beziehungsweise 10 Prozent, die von einer schlechten Bonität betroffen sind. In den meisten Fällen ist die schwache Bonität aber selbstverschuldet. Teilweise gibt es aber auch Fehler, veraltete Datensätze oder andere Probleme, die dafür sorgen, dass die Bonität zum Problem wird.

Die Bonität verhindert nur bestimmte Dinge

Doch auch wer von einer schlechten Bonität betroffen ist, muss nicht zwingend den Kopf in den Sand stecken. Ein gutes Beispiel ist hier das Girokonto. Wenngleich viele Banken einem kein vernünftiges Angebot machen wollen, findet man dennoch Alternativen. Zu nennen ist hier zum Beispiel das Konto ohne Schufa, das nicht nur ein vollfunktionsfähiges Girokonto bietet, sondern sogar auch eine Kreditkarte. Die mitunter wichtigsten Finanztransaktionen sind durch das Konto ohne Schufa also auch dann möglich, wenn die Bonität ein Problem ist. Statt auf einen Handyvertrag zu setzen kann man zum Beispiel unabhängig von der Bonität auch einfach eine Prepaid-Karte kaufen. Bei Wohnungsbesichtigungen wird eine Schufa-Auskunft zudem nicht immer verlangt – man hat also durchaus auch trotz schwacher Bonität alle Chancen im Leben. Einzig an einen seriösen Kredit kommt man mit einer schwachen Schufa-Score nicht.

Auf die Bonität hat man einen großen Einfluss

Dass die meisten Verbraucher ihre Bonität verbessern wollen, überrascht im Gegenzug allerdings auch nicht. Die Schufa betrifft eben doch viele Lebensbereiche. Dass die Bonität besser wird, hat man dabei allen voran auch selbst in der Hand. Wer alle Raten bei einem Kredit oder ausstehenden Rechnungen immer pünktlich bezahlt, wird mit der Schufa wohl keine Probleme bekommen. Darüber hinaus ist es ratsam, dass man nicht mehrere Kredite oder Kreditkarten gleichzeitig beantragt. Andere Faktoren können zum Beispiel ein Leasingvertrag, die Höhe des Dispositionskredits oder die Länge einer Kundenbeziehung zu einer Bank sein. Im Idealfall kann man durch die richtige Strategie innerhalb weniger Jahre eine deutlich bessere Bonität bekommen und hat es somit im Leben doch ein ganzes Stück leichter.

 


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise