Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Der schwierige Weg zum Kredit

An einen Kredit zu kommen wirkt im ersten Moment einfach. Doch wer sich für die Kreditaufnahme entscheidet, stößt dabei oft auf einige Hürden.

Die Tücken des Kredits

Dass Kredite nicht gerade ohne sind, wissen viele Inhaber von einem Girokonto ohne Schufa. Die Risiken der Fremdfinanzierung sind alles andere als gering. Doch das ist noch nicht alles, denn darüber hinaus wird auch die Bonität durch einen Kredit automatisch schlechter. Dazu kommt, dass die Beantragung eines Kredits nur im ersten Moment einfach wirkt. Die vielen Angebote im Internet scheinen leicht durchschaubar, doch viele gefährliche Fallen stehen erst im Kleingedruckten.

Komplexe Beantragung im Netz und der Filiale

Zweifelsfrei wirkt es einfacher, einen Kredit im Internet zu beantragen. Mit ein paar Klicks hat man es geschafft – denken zumindest die meisten. Doch was man von der Beantragung der Kreditkarte kennt, ist bei Krediten deutlich komplexer. Das liegt daran, dass Verbrauchern hier oft ein deutlich größeres Vertrauen gegenübergebracht werden muss - als bei anderen Finanzprodukten. Das beginnt schon damit, dass Kredite meist nur dann vergeben werden, wenn man einen festen Job hat und idealerweise keinen befristeten Arbeitsvertrag. Selbstständige und Freiberufler haben es generell schwieriger, Arbeitslose und Hartz IV-Empfänger haben nahezu gar keine Chance – egal ob in der Filiale oder im Internet.

Wichtig ist hierbei auch, dass Sie sich die Verträge besonders gut durchlesen. Beispielsweise sollten Sie darauf achten, dass Sie jederzeit kostenfrei Sondertilgen können. Egal bei welcher Bank oder Sparkasse Sie einen Kredit abschließen möchten, werden Sie keinen Weg um die Schufa oder einer anderen Auskunftei machen können.

Schwierigkeiten rund um Bonität und Schufa

Doch das ist keineswegs alles, was einer Beantragung im Weg stehen kann. Geht es um die Vergabe eines Kredits, spielen drei verschiedene Werte eine große Rolle:

  • Bonität
  • Beleihungsquote
  • Schulden-Einkommens-Verhältnis

zeit-geld-kleinDie Beleihungsquote spielt meist nur bei größeren Finanzierungen – etwa für Autos oder Immobilien – eine Rolle. Hier geht es darum, wie viel Wert das finanzierte Objekt darstellt und wie viel Eigenkapital eingebracht wurde. Wichtiger ist bei normalen Krediten dagegen die Bonität. Nicht nur Inhaber von einem P-Konto ohne Schufa wissen, dass man es mit einer schlechten Bonität in Deutschland alles andere als leicht hat. Bei Krediten gilt das insbesondere, denn nur wer eine gute Bonität hat, bekommt einen Kredit. Zudem spielt der genaue Wert eine Rolle für den Zinssatz, was die Bedeutung von Schufa-Score & Co noch einmal erhöht.

Wenn Sie dennoch einen Kredit benötigen, werden Sie sich an einen privaten Kreditgeber wenden müssen oder einen sogenannten "Schweizer Kredit" beantragen. Beide Optionen sollten Sie nur als letzte Möglichkeit betrachten.

Kredite oft nur mit gutem Einkommen

Natürlich schauen Banken aber auch ganz genau auf die Gehaltsabrechnung, um zu erkennen, ob ein Verbraucher ein Einkommen nachweisen kann, das für einen Kredit ausreicht. Auch nach Abzug der Nebenkosten (wie Miete oder Lebenshaltungskosten) müssen die Kreditraten gedeckt sein. Oft bedeutet das – gerade in Großstädten – dass nur diejenigen an größere Kredite kommen können, die ein wirklich gutes Einkommen haben. Natürlich dient das auch dem Selbstschutz, dennoch zeigt sich schon daran, dass es deutlich schwieriger ist, an einen Kredit zu kommen, als oft suggeriert wird. 


Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise