Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

22.02.2017

Die Schufa hat auch ihre guten Seiten

Die Schufa wird immer wieder für ihre Geschäftspraktiken kritisiert. Doch eigentlich sprechen die Zahlen der Schufa für sich. In Deutschland liegt die Rückzahlungsquote bei Krediten bei 97,6 Prozent. So hoch ist die Quote weltweit sonst fast nirgendwo. Diese Zahlen haben sich kaum verändert, obwohl die Zahl und Höhe der Kredite in den letzten Jahren stark gestiegen ist. Wer auf ein Konto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung setzt, ist mit der Schufa meist wenig zufrieden. Die Auskunftei steht Krediten, Kreditkarten, teilweise sogar Bankkonten im Weg. Dazu kommen Einschränkungen bei der Wohnungssuche. Dass man da nicht gerade gut auf die Schufa zu sprechen ist, überrascht nicht. In den meisten Fällen müssen sich Verbraucher allerdings an die eigene Nase fassen, denn ein negativer Eintrag bei der Auskunftei aus Wiesbaden ist selten unbegründet. Es gibt zwar Ausnahmen, doch zumeist hat es eben doch einen Grund, warum Verbraucher mit einem Konto ohne Schufa damit leben müssen, keinen Kredit zu bekommen.

Schufa wird von der Wirtschaft sehr geschätzt

SCHUFA Holding AG

Die Schufa selbst wird von Wirtschaftsunternehmen nämlich sehr geschätzt. Die Rückzahlungsquote von Krediten spricht dabei absolut für sich. 97,6 Prozent der Kredite werden in Deutschland zurückbezahlt. Das bedeutet in konkreten Zahlen, dass von 100 Krediten knapp 98 zurückgezahlt werden. Geht man nun von einem durchschnittlichen Zins von fünf Prozent aus, machen die Banken bei dieser Quote bereits einen guten Deal. Doch auch Versandhändler freuen sich über die Schufa. Diese kann sehr gut voraussagen, ob ein Verbraucher eine auf Rechnung bestellte Ware am Ende auch bezahlt. Die Schufa kann in den meisten Fällen genau voraussagen, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Verbraucher am Ende auch zahlt. Ob ein Unternehmen das Risiko am Ende eingehen will, entscheidet es allerdings immer selbst.

Konto ohne Schufa als Alternative

Gerade deshalb bekommen Verbraucher, die auf ein Konto ohne Schufa setzen, auch nicht zwingend keinen Kredit. Nur weil man bei einer Bank abgelehnt wird, heißt das noch lange nicht, dass man auch anderswo auf Probleme stößt. Bei manchen Instituten wird die Kreditvergabe nämlich deutlich strenger gehandhabt als anderswo. Darüber sollte man sich im Idealfall aber vor einer Kreditanfrage informieren, da eine solche negative Folgen für die Schufa Score haben kann. Auch bei Kreditkarten und Konten gilt diese Regel. Wer mit einer schwächeren Bonität eine Kreditkarte sucht, sollte sich entsprechend bereits vorher informieren, welche Anbieter etwas lockerer sind. Alternativ ist natürlich auch ein Girokonto von Global Konto mit einer schufafreien Kreditkarte eine Alternative.

Schufa Score kann aufgebessert werden

Wer Probleme mit der Schufa hat, sollte nie den Kopf in den Sand stecken. So ist es durchaus möglich, die eigene Score wieder in den Griff zu bekommen. Ein Konto ohne Schufa ist bereits ein guter Schritt, um die Bonität aufzubessern. Auch andere Maßnahmen, etwa die Erhöhung des eigenen Dispositionskredits bei einem bestehenden Girokonto oder des Kreditrahmens bei einer bestehenden Kreditkarte, können positive Folgen haben. Interessant ist auch die Option, ein Auto zu leasen anstatt einen Kredit für den Kauf aufzunehmen. Gegenüber einer Finanzierung bietet das Vorteile bei der Bonität. So kann ein jeder die eigene Schufa Score wieder aufbessern.

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise