Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

DSGV-Umfrage: Kunden legen Wert auf persönliche Breatung

In Sachen Bankgeschäfte möchten Kunden nicht unbedingt auf persönliche Beratung und Betreuung verzichten. Gleichzeitig erwarten sie bei Onlinediensten im Finanzbereich höchste Sicherheitsstandards sowie bestmöglichen Schutz ihrer Daten. Zu diesem Ergebnis kommt der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) im Rahmen einer repräsentativen Umfrage.

Filialbanking vs. Internetbanking

Vier von fünf Befragten gaben an, großen Wert auf persönliche Betreuung zu legen. 81 Prozent kommen zu dem Schluss, dass sie Finanzverträge lieber in einer Bankfiliale vor Ort abschließen als sich dem Medium Internet oder anderen zu bedienen. Lediglich 13 Prozent ziehen das World Wide Web vor. Auch die persönliche Beratung durch einen Bankmitarbeiter in einer naheliegenden Filiale wird von 78 Prozent der Befragten bevorzugt. Gleichzeitig gaben aber 44 Prozent an, ihre Bankgeschäfte mittlerweile online abzuwickeln. Mehr als die Hälfte sehen im Bereich Bankdienstleistungen eine Trendwende weg vom klassischen Filial- hin zum Internetbanking, das heißt immer mehr Dienstleistungen werden direkt online angeboten, abgeschlossen und getätigt.

Meine Bank und keine andere

Für 57 Prozent der Befragten gibt es zudem keine andere Bank als die bisherige Hausbank. Statt verschiedene Angebote zu vergleichen und das Optimalste für sich rauszuholen bleiben sie bei ein- und derselben Bank. Das muss nicht immer der ideale Weg sein. Der Wettbewerb heutzutage ist riesig. Vor allem Direktbanken, die vorwiegend bis ausschließlich online tätig sind, offerieren nicht nur für Neukunden besonders interessante Vertragsmöglichkeiten. Nicht nur im Bereich Tagesgeld, wo die Zinssätze teilweise weit auseinandergehen, auch bei Kreditkarten oder Ratenkrediten kommen Interessenten bei einer anderen als ihre Hausbank nicht selten besser weg.

Wer suchet der findet

Nichtsdestotrotz ist die persönliche Beratung noch immer das A und O im Finanzbereich. Direktbanken lösen diese Schwierigkeiten mithilfe von Telefonservice, Chat-Diensten oder Mail-Verkehr. Einer Bankfiliale kommt das allerdings nicht gleich. Der persönliche Ansprechpartner vor Ort ist durch eine Stimme am Telefon oder einen Text in einem Chat-Fenster eher weniger zu ersetzen. Der Trend jedoch geht nun einmal hin zu Onlinediensten und weg vom Klassik-Banking. Filialen werden immer mehr zum „besonderen Extra“. Wer darauf verzichten kann, kommt in vielen Bereichen bei Direktbanken konditionell besser weg.

Die Umfrage

Befragt wurden 2.000 Verbraucher ab 14 Jahren. Die Umfrage führte das Wirtschafts- und Finanzmarktforschungsinstitut Icon im Auftrag des DSGV durch.

Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise