Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

20.06.2017

Ein Plädoyer, sich bei Schulden helfen zu lassen

Wer mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung gegen finanzielle Probleme ankämpft, dem können schnell Flügel wachsen. Doch nicht jeder entscheidet sich für diese Art der Hilfe. Doch wer den Kampf komplett allein führt, der fällt oft in ein großes Loch oder begeht eine dumme Tat. Ein Plädoyer dafür, sich in schwierigen Zeiten helfen zu lassen.

Wer mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung gegen finanzielle Probleme ankämpft, dem können schnell Flügel wachsen. Doch nicht jeder entscheidet sich für diese Art der Hilfe. Doch wer den Kampf komplett allein führt, der fällt oft in ein großes Loch oder begeht eine dumme Tat. Ein Plädoyer dafür, sich in schwierigen Zeiten helfen zu lassen.

Das Girokonto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung erfreuen sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Die Zahl derjenigen, die sich helfen lassen, steigt seit Jahren enorm an. Doch das heißt noch lange nicht, dass auch wirklich jeder die möglichen Unterstützungsleistungen annimmt. Immerhin sind in Deutschland viele Millionen Menschen überschuldet. Nicht wenige versuchen dennoch allein gegen die Schulden anzukämpfen. Wenngleich in Deutschland mittlerweile mehrere hunderttausende Menschen die Hilfe einer Schuldnerberatung in Anspruch nehmen, handelt es sich dennoch maximal um einen Bruchteil der Betroffenen.

Schuldnerberatung kann den Weg weisen

Gerade eine Schuldnerberatung ist allerdings oft entscheidend, um den richtigen Weg aus den Schulden zu finden. Viele Verbraucher wissen schlicht nicht, wie sie überhaupt einen Überblick über die finanziellen Probleme bekommen sollen. Rechnungen bleiben oft ungeöffnet, Forderungen werden ignoriert. Der Gang zu einer guten Schuldnerberatung kann in dieser Situation der entscheidende Schritt sein, um finanziell nicht abzurutschen. Notwendig ist es dafür, dass man einen klaren Überblick darüber bekommt, warum zwischen Einnahmen und Ausgaben eine so große Lücke entstehen konnte. Danach gilt es an einem klaren Plan zu feilen, um dieses Missverhältnis wieder auszuräumen. Teilweise reichen schon sehr einfache Schritte, um genau das zu erreichen. Die einfache Lösung findet man aber eben meist nicht, wenn man sich nicht helfen lässt.

Ausgaben durch ein Girokonto ohne Schufa begrenzen

Wenn die Schulden damit zusammenhängen, dass ein Verbraucher zu viel Geld ausgibt, ist ein Girokonto ohne Schufa oft die richtige Lösung. Das Konto mit eingebauter Schuldenbremse macht es möglich, die eigenen Ausgaben besser im Blick zu haben. Durch den Verzicht auf einen Dispositionskredit wird aber nicht nur die Ausgabenkontrolle einfacher. Es fallen auch auf keinen Fall hohe Zinsen an, die bei manchen Menschen dazu führen, dass die Situation noch deutlich schwieriger wird. Die Dispositionszinsen haben in der Vergangenheit nicht gerade wenige Menschen in die Überschuldung geführt. Dazu kommt, dass die hohen Zinsen die Situation vielfach noch deutlich schlimmer machen, wenn die Überschuldung zu einem Thema werden. Gerade deshalb ist es so sinnvoll, auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa zu setzen.

Schulden durch Hilfe in den Griff bekommen

Wer nun auf ein Girokonto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung setzt, hat gute Chancen, die eigenen Probleme wieder in den Griff zu bekommen. Mit Hilfe ist eine Überschuldung teilweise schnell überwunden – meist ist dafür eben nur die richtige Strategie erforderlich. Wer sich dagegen nicht helfen lässt, muss oft jahrelang mit Schulden zurechtkommen. Selbst im reichen Deutschland gibt es auch immer wieder Fälle, in denen Verbraucher überhaupt nicht mehr aus der Überschuldung herauskommen. Wer in jungen Jahren Schulden macht, kämpft dann oft sein ganzes Leben mit den finanziellen Problemen – teilweise sogar bis in die Rente. Wer das verhindern will, sollte sich schon bei ersten Anzeichen von Schulden an eine Schuldnerberatung wenden und im Idealfall auch auf ein Girokonto ohne Schufa setzen.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise