Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Eine Sucht führt oft in die Überschuldung

Dass der Alkohol eine große Gefahr ist, steht zweifelsfrei fest. Das gilt allerdings nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für die Finanzen. Die Alkoholsucht hat nicht gerade wenige Menschen in die Überschuldung gestürzt. Sogar Straftaten stehen darüber hinaus oft mit Alkohol in Verbindung. In Maßen zu trinken, sollte daher für jeden der Leitspruch sein.

Dass der Alkohol eine große Gefahr ist, steht zweifelsfrei fest. Das gilt allerdings nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für die Finanzen. Die Alkoholsucht hat nicht gerade wenige Menschen in die Überschuldung gestürzt. Sogar Straftaten stehen darüber hinaus oft mit Alkohol in Verbindung. In Maßen zu trinken, sollte daher für jeden der Leitspruch sein.

Der Alkoholkonsum in Deutschland führt jedes Jahr zu tausenden Todesfällen. Ein trauriges Schicksal für viele Menschen, die den Konsum nicht unter Kontrolle haben. Doch schwere Verletzungen oder sogar der Tod sind nur eine Komponente von übermäßigem Alkoholkonsum. Immer häufiger stehen auch finanzielle Probleme und Alkohol in einem engen Zusammenhang. Schuldenberatungen müssen damit zurechtkommen, dass viele Klienten auch ein Alkoholproblem haben. Oft hat die Sucht sie überhaupt erst in diese schwierige Situation gebracht. Manch einer wird aber generell erst in einer komplexen Situation vom Alkohol abhängig. Einfach zu vergessen, wie kompliziert die Realität ist – das versuchen leider viele Menschen, die mit echten Problemen zu kämpfen haben.

Eine Sucht führt oft in die Überschuldung

Alkohol ist nur ein Beispiel von vielen, aber es zeigt gut: Eine Suchterkrankung kann schnell in die Überschuldung führen. In Deutschland erkranken jedes Jahr mehrere zehntausend Menschen an einer Sucht. Ein Großteil dieser Verbraucher kämpft später auch gegen die Schulden. Zwar hilft eine Schuldnerberatung in Kombination mit einem Konto ohne Schufa auch Suchtkranken, doch der Kampf gegen die Schulden ist dann oft schwieriger. Gleichzeitig ist nämlich auch eine Suchtberatung unerlässlich. Die finanziellen Probleme kann man nur dann auch wirklich in den Griff bekommen, wenn man die Ursache bekämpft. Liegt diese in einer Sucht, muss erst ein Ausweg aus dieser gefunden werden – dann kann der Kampf gegen die aus der Sucht resultierenden Schulden beginnen.

Schwierige Situationen führen in eine Sucht

Leider sind es gerade schwierige Situationen, die viele Menschen erst in eine Suchterkrankung stürzen. Wer auf einmal mit finanziellen Problemen zu kämpfen hat und nicht von Anfang auf die Hilfe einer Schuldnerberatung und eines Kontos ohne Schufa setzt, kann im Leben schnell abstürzen. Probleme mit dem Geld führen, ohne notwendige Hilfe, oft in eine Suchterkrankung. Man fühlt sich alleine, man fühlt sich hoffnungslos – der Alkohol wirkt dann auf einmal wie ein Freund. Wer einmal zu viel trinkt, muss sich meist noch keine Sorgen machen. Doch oft wird der Alkohol zu etwas Alltäglichem. Stattdessen sollte man lieber auf die Hilfe von einem Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung setzen. Doch leider merken das noch immer viele Menschen zu spät. Ist das Kind erst einmal in den Brunnen gefallen, wird der gleichzeitige Kampf gegen die Schulden und die Sucht nur umso schwerer.

Schon eine Nacht mit zu viel Alkohol kann Folgen haben

Doch die Sucht, verbunden mit hohen Ausgaben, ist nur eine Perspektive. Manch einer, der auf ein Konto ohne Schufa setzt, hat nur einen einzigen Fehler im Leben gemacht. Nach einer durchzechten Nacht mit Alkohol am Steuer, einmal alkoholisiert am Arbeitsplatz oder eine Schlägerei im alkoholisierten Zustand – schon eine Kleinigkeit kann das Leben komplett verändern. Ein Jobverlust, eine Verurteilung – schon ein einziger kann eine Wende um 180 Grad bedeuten. Genau deshalb sollte man unbedingt vorsichtig sein. Sonst muss man von einem Tag auf den anderen mit einem Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung gegen die finanziellen Probleme kämpfen.


Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise