Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Mit MasterCard zahlen und Kindern in Afrika helfen

MasterCard startete am 15. Mai 2013 im Rahmen der Aktion „MasterCard öffnet Türen“ seine Kampagne „Willkommen im Handel“. In Kooperation mit dem UN World Food Programme garantiert das Kreditkartenunternehmen, bis 30. Juni 2013 bis zu einer Million Schulmahlzeiten an Kinder in Äthiopien zu spenden, wenn Sie mit Ihrer MasterCard im Supermarkt zahlen.

Jede MasterCard-Zahlung unterstützt die Initiative

Global MasterCard KreditkarteGanz gleich, wie viel und wie oft Sie mit Ihrer MasterCard im Supermarkt zahlen, für Sie entstehen weder zusätzliche Kosten noch Verpflichtungen. Ihre Kreditkartenzahlung löst automatisch eine Spende seitens MasterCard aus. Unterstützt werden sämtliche Kartenzahlungen einer in Deutschland ausgegebenen Mastercard Kreditkarte (wie die Global MasterCard) sowie Zahlungen im stationären Lebensmitteleinzelhandel, d.h. Onlinekäufe werden nicht berücksichtigt.

Schulmahlzeiten statt Feldarbeit

Mit Ihrer Kartenzahlung unterstützen Sie eine Spendengroßaktion seitens MasterCard, denn Kinder in Äthiopien können Sich durch Ihre Hilfe auf eine ausgewogene Schulmahlzeit freuen. Das gibt den Eltern Motivation, ihre Kinder in die Schule zu schicken und nicht auf dem Feld arbeiten lassen zu müssen. Bis zu einer Million Mahlzeiten garantiert MasterCard im Aktionszeitraum an äthiopische Kinder zu spenden.

Global MasterCard unterstützt die Spendenaktion

Auch Global MasterCard-Inhaber können Gutes tun und sich an dieser Aktion beteiligen, wenn sie mit ihrer Kreditkarte im Lebensmittelgeschäft bezahlen. Für diese einfachen Kartenzahlungen entstehen Ihnen keine Kosten. Gleichzeitig helfen Sie dem UN World Food Programme beim Kampf gegen Hunger.

World Food Programme der Vereinten Nationen

Das UN World Food Programme ist die größte humanitäre Organisation, die sich im Kampf gegen Hunger engagiert. In über 73 Ländern ist das WFP aktiv. Es liefert Nahrungsmittel in Krisengebiete und versorgt mehr als 20 Millionen Kinder mit Schulmahlzeiten, wodurch Bildung sowie eine bessere Zukunft ermöglicht werden. Nähere Informationen zur Spendenaktion sowie den aktuellen Werbespot finden Sie hier >

Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise