Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

04.11.2019

Scheitern ist die Vorstufe des Erfolges | Jim Carrey

Sind Sie schon einmal gescheitert?
 
In unserer Reihe „Scheitern ist die Vorstufe des Erfolges“ möchten wir Ihnen berühmte Persönlichkeiten darstellen, die trotz des Scheiterns, trotz Insolvenz, trotz Schicksalsschläge wieder auf die Beine kamen. Diese Menschen haben es nach oben geschafft, sind bekannt geworden und haben ihre Spuren in der Geschichte hinterlassen. Lassen Sie sich inspirieren, informieren und motivieren!

Hatten Sie in der Schule auch einen Klassenclown?

Kaum vorstellbar, dass auf den ersten Blick eher „auffällige“ Mitschüler eines Tages so bekannt werden. Jim Carrey ist aber ein ausgezeichnetes Beispiel dafür. Als Klassenclown brachte er in seiner Schulzeit die Klassenkameraden mit seinen Auftritten ständig zum Lachen. Schon mit 15 Jahren machte er seine ersten Erfahrungen als ein Stand-Up-Komiker und hatte bereits eigene Auftritte in verschiedenen Comedy Clubs in Toronto.

James Eugene „Jim“ Carrey wurde am 17. Januar 1962 in einer armen Familie geboren. Er wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf, weswegen er die Schule abbrach. Trotz der schwierigen finanziellen Situation und anfänglicher Misserfolge im Leben folgte Jim Carrey seinem Traum mit Spaß und Begeisterung.

Wegen seines Traums, ein Schauspieler zu werden, zog er nach Los Angeles. Dort bekam Jim Carrey die Möglichkeit seine Bühnenauftritte weiter fortzusetzen und somit die Aufmerksamkeit des Fernsehens zu gewinnen. Nach einigen Rollen in Komödien wurde er zum Hauptdarsteller in der Slapstick-Komödie „Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv“.

Trotz der zahlreichen Filmkritiker gewann er mit dieser Rolle weltweite Bekanntheit. Gleich danach folgten Filme wie „die Maske“ und „Dumm und Dümmer“, die zum absoluten Erfolg wurden und allein in den USA über 100 Millionen Dollar einspielten. Für seine folgenden Kinoauftritte in den Filmen „Die Truman-Show“ (1998) und „Der Mondmann“ (1999) wurde Jim Carrey mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet.

Fazit

Heute gilt Jim Carrey als einer der erfolgreichsten Comedians in Hollywood. Er ist berühmt und reich. Eine seiner besten Zitate bringt aber zum Nachdenken.

„Ich hoffe, dass jeder einmal reich werden kann und dann alles hat, was er sich je erträumt hat, sodass er erkennt, dass dies nicht die Antwort ist.“ – Jim Carrey


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise