Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

27.02.2016

Nicht nur in Göppingen steigt die Zahl der Überschuldeten

Göppingen ist nur ein Beispiel von vielen. Im eigentlich durchaus wohlhabenden Landkreis ist die Zahl der Überschuldeten im letzten Jahr erneut gestiegen. Diese Entwicklung lässt sich in Deutschland in vielen Landkreisen und Städten beobachten – trotz der sinkenden Privatinsolvenzahlen. Wie lässt sich diese auf den ersten Blick überraschende Entwicklung erklären? 17.000 Menschen und damit 500 mehr als im Vorjahr sind nach offiziellen Daten im Landkreis Göppingen verschuldet. Trotz der guten wirtschaftlichen Lage und der geringen Arbeitslosigkeit steigt die Zahl der Überschuldeten in der Region daher an. Immer mehr Menschen sind entsprechend auf eine Schuldnerberatung und ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa angewiesen. Was auf den ersten Blick wie eine äußerst seltsame Entwicklung klingt, lässt sich in Deutschland gleich in mehreren Städten und Landkreisen beobachten. Während die Zahl der Menschen, die Privatinsolvenz anmelden müssen, seit Jahren rückläufig ist, gibt es bei der Zahl der Überschuldeten nur selten gute Nachrichten. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe.

Schulden machen ist deutlich einfacher geworden

Geldbedarf unterschiedlich hochExperten sehen als ein entscheidendes Problem, dass es deutlich einfacher geworden ist, die eigenen Finanzen aus der Bahn zu bringen. Erst seit wenigen Jahren gibt es beispielsweise sogenannte Null-Prozent-Finanzierungen. Was auf den ersten Blick perfekt klingt, wird schnell zu einem Schuldenrisiko. Oft kaufen Verbraucher so nämlich Dinge, die sie sich eigentlich gar nicht leisten könnten. Die hohen Raten für die Finanzierung verliert man dann schnell aus den Augen und ist auf einmal auf eine Schuldnerberatung und ein Girokonto ohne Schufa angewiesen. Gerade bei jungen Leuten ist beim Thema Mobilfunk zudem ein weiteres ernstes Schuldenrisiko hinzugekommen. Um immer die neuesten Geräte zu haben, werden Finanzierungen abgeschlossen, Kredite aufgenommen oder viel zu teurere Verträge abgeschlossen. Das kann besonders bei einem geringen Gehalt – etwa als Student oder Lehrling – schnell zu einem ernstzunehmenden Schuldenrisiko werden.

Verbraucher gehen höhere Risiken ein

Ein anderer Grund für die höhere Zahl an Überschuldeten ist das größere Risiko, das viele Verbraucher eingehen. Besonders bei der Finanzierung von Immobilien werden heutzutage oft keine Risiken mehr gescheut. Da auch weiterhin der Glaube besteht, dass die Preise für Immobilien in den nächsten Jahren weiter steigen werden, wird noch schnell eine Finanzierung für das eigene Traumhaus abgeschlossen. Anstatt dabei allerdings Risiken einzukalkulieren, wird oft extrem knapp geplant. Geht dann irgendetwas im Leben schief, ist vielfach nicht nur die Immobilie, sondern auch die finanzielle Zukunft verloren. Sollte ein Schicksalsschlag einen Strich durch die Rechnung machen, sollte man in einer solchen Situation am besten postwendend eine Schuldnerberatung aufsuchen und auf ein Girokonto ohne Schufa mit eingebauter Schuldenbremse setzen.

Privatinsolvenz lässt sich besser verhindern

Eine positive Erklärung für die größer werdende Diskrepanz zwischen Menschen, die Privatinsolvenz anmelden müssen und solchen, die überschuldet sind, ist die immer besser werdende Beratungsleistung. Schuldnerberatungen wurden in den letzten Jahren professionalisiert. Zudem wurden immer mehr Beratungsstellen geschaffen, sodass die Wartezeiten für einen Termin gesunken sind. Und dann sind da auch noch Produkte wie das Girokonto ohne Schufa, das man einfach und schnell online abschließen kann. So kann man die eigenen Finanzen wieder in den Griff bekommen und rutscht von der Überschuldung nicht zwingend in die Privatinsolvenz ab!

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise