Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Niedrige Kreditzinsen, weniger Privatinsolvenzen und bessere Zahlungsmoral

Das billige Geld zeigt Wirkung: In Europa nehmen immer mehr Menschen einen Kredit auf. Spitzenreiter ist dabei Norwegen, wo die Überschuldung pro Kopf bei fast 5.000 Euro liegt. Interessant ist daran auch, dass die Norweger die Kredite nicht nur für größere Anschaffungen, sondern insbesondere auch für kleinere Anschaffungen wie Möbel oder Kleidung nutzen. Gerade einmal halb so hoch wie in Norwegen ist in Deutschland die durchschnittliche Verschuldung pro Kopf, berichtet das Handelsblatt. Wie vorbildlich die Deutschen beim Thema Schulden sind, zeigen zudem Statistiken darüber, wie häufig Kredite reibungslos zurückgezahlt werden. Das ist in unglaublichen 97,5 Prozent der Fälle gewährleistet – mehr als in jedem anderen Land Europas. Das ändert gleichzeitig aber nichts daran, dass zugleich auch immer mehr Menschen auf Produkte wie ein Girokonto ohne Schufa angewiesen sind, um ihre Schulden in einem überschaubaren Rahmen zu halten. Das liegt auch daran, dass es in Deutschland enorme regionale Unterschiede gibt.

Schlechte Zahlungsmoral in Berlin und Bremen

© Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Wie das Handelsblatt berichtet, ist die Zahlungsmoral besonders in Berlin und Bremen sehr schlecht. Hier leben auf die Bevölkerung hochgerechnet die meisten Schuldner im ganzen Land. Hier sind auch die meisten Menschen auf Produkte wie ein Konto ohne Schufa angewiesen. Selbstredend ist auch die Zahl der Privatinsolvenzen in den beiden Stadtstaaten sehr hoch. Auch in den beiden neuen Bundesländern Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern sind relativ viele Menschen auf ein Girokonto ohne Schufa angewiesen. Doch auch von den alten Bundesländern sind keineswegs alle außer den Stadtstaaten vorbildlich, wie die Beispiele Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Saarland zeigen. Am seltensten werden Produkte wie ein Konto ohne Schuf dagegen im Süden benötigt. Sowohl Bürger in Bayern als auch in Baden-Württemberg zeigen sich besonders vorbildlich, wenn es um die Zurückzahlung von Schulden geht.

Einfach zum günstigen Kredit

Die hohen Schulden, die einige Bürger nur noch schwer abtragen können, sind allerdings auch oft ein Relikt aus der Vergangenheit. Heutzutage liegen die Kreditzinsen meist so niedrig, dass eine hohe Verschuldung nur noch schwer möglich ist. Bei Regionalanbietern hat das Handelsblatt sogar Ratenkredite gefunden, die bei einer Laufzeit von 36 Monaten mit einem Zinssatz von weniger als drei Prozent daherkommen. Auch bei den bundesweiten Anbietern gibt es zahlreiche Angebote mit einem Zinssatz zwischen vier und fünf Prozent. Die besten Konditionen dabei bietet die Deutsche Kreditbank (DKB), die mit einem sehr fairen Zinssatz von 4,19 Prozent für einen 36 oder 60 Monate langen Kredit wirbt. Bei solchen Zinsen ist ein Abrutschen in die Überschuldung deutlich unwahrscheinlicher als bei den Wucherzinsen, die noch vor einigen Jahren verlangt wurden.

Immer weniger Privatinsolvenzen in Deutschland

Die Kombination vieler Faktoren hat in den letzten Monaten dazu geführt, dass immer weniger Menschen den Offenbarungseid leisten müssen. Die Zahl der Privatinsolvenzen ist in Deutschland zuletzt stark zurückgegangen. Das liegt sicherlich einerseits am besseren wirtschaftlichen Umfeld, der geringen Arbeitslosigkeit und den niedrigeren Kreditzinsen, andererseits aber sicherlich auch an den immer besser werdenden Schuldnerberatungen sowie Produkte wie dem Girokonto ohne Schufa. Letzteres ist eine tolle Möglichkeit, auch bei einer geringen Verschuldung liquide zu bleiben und so eine Privatinsolvenz möglicherweise zu verhindern. Gemeinsam mit einer Schuldnerberatung lässt sich durch ein Girokonto ohne Schufa oft ein angenehmer Weg aus der Überschuldung finden.

Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise