Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

02.07.2017

Privatinsolvenzen und Überschuldung entwickeln sich asymetrisch

Dass die Zahl der Privatinsolvenzen in Deutschland zurückgeht, ist in den Medien omnipräsent. Weniger präsent ist dagegen der Fakt, dass die Zahl der Hilfesuchenden bei Schuldnerberatungen steigt. Wie kann das sein? Immerhin setzen gleichzeitig auch immer mehr Menschen auf die Hilfe von Produkten wie dem Konto ohne Schufa.

Das Konto ohne Schufa und Schuldnerberatungen haben Hochkonjunktur – in einer Zeit, in der es wirtschaftlich bestens läuft und auch die Löhne stark steigen. Ach ja, die Zahl der Privatinsolvenzen ist gleichzeitig auch auf einem Tiefstand. Das alles passt irgendwie nicht zusammen, ist aber dennoch die Realität. Gründe gibt es dafür viele. Fest steht allerdings: In Deutschland gibt es auch weiterhin sehr viel Menschen, die mit finanziellen Problemen zu kämpfen haben. Auf ein Konto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung zu setzen – das ist kein Einzelfall. Wer mit einem Produkt wie dem Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung gegen finanzielle Probleme ankämpft, gehört vielmehr zu einer Gruppe von mehr als einer Million Menschen.

Überschuldung ist und bleibt ein großes Problem

In Deutschland gibt es nach verschiedenen Schätzungen insgesamt gleich mehrere Millionen überschuldete Verbraucher. Das klingt verrückt, ist aber leider die Realität. Wirklich mit bekommt man davon nichts, denn Überschuldung sieht man nicht immer sofort. Anders ist das bei der Privatinsolvenz, diese wird immerhin sogar öffentlich bekanntgemacht. Überschuldung dagegen ist vielfach ein verstecktes Thema. Über ein Thema wie die Schulden sprechen Verbraucher nur äußerst selten. Entsprechend sollte nicht überraschen, dass die Überschuldung hierzulande nur sehr selten thematisiert wird. Die Gesellschaft konzentriert sich lieber auf positive Dinge – eine sinkende Zahl an Arbeitslosen oder weniger Privatinsolvenzen.

Hilfe für Überschuldete gibt es überall

Immerhin gibt es aber auch bei Thema Überschuldung durchaus positive Nachrichten. Hilfe für Überschuldete gibt es in Deutschland nämlich überall. Wer auf Hilfe angewiesen ist, der kann landesweit auf ein Produkt wie das Konto ohne Schufa setzen. Darüber hinaus gibt es fast überall auch mindestens eine Schuldnerberatung. Bei der Wahl einer Beratungsstelle sollte man allerdings unbedingt darauf achten, dass diese kostenlos ist. Doch auch kostenlose Beratungen – meist finanziert von der Gemeinde oder karitativen Organisationen – findet man in Deutschland recht problemlos. Wichtig ist nur, dass die Hilfe auch in Anspruch genommen wird. Zwar entscheiden sich tatsächlich immer mehr Menschen dafür, sich von einer Schuldnerberatung helfen zu lassen. Es sind allerdings weiterhin noch lange nicht alle, die es nötig hätten. Auch auf ein Konto ohne Schufa könnten noch deutlich mehr Verbraucher in Deutschland setzen.

Überschuldung hat meist viele Gründe

Dass die Überschuldung hierzulande trotz der guten wirtschaftlichen Situation ein Problem ist, hat grundsätzlich viele Gründe. Es gibt eben nicht den „einen“ Weg in die Überschuldung. Vielmehr hat die Überschuldung meist mit verschiedenen Schicksalsschlägen zu tun. Die Arbeitslosigkeit, die Trennung vom Partner oder der Tod eines nahen Angehörigen können einen schnell aus der Bahn werfen. Wer nicht genug vorgesorgt hat, muss in einer solchen Situation oft Schulden machen. Sucht man sich allerdings schnell genug Hilfe und setzt auf ein Produkt wie das Konto ohne Schufa oder eine Schuldnerberatung, kann man die schwierige Zeit meist wieder hinter sich lassen.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise