Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Schon gewusst? Global MasterCard eignet sich auch als Business-Lösung

Geschäftskonto - Es geht auch andersVor wenigen Tagen erst veröffentlichte Ökotest die Ergebnisse aus dem Test „Girokonten für Selbstständige“, bei dem vor allem Fokus auf die Gebühren und Entgelte gelegt wurde. Dass Freiberufler und Selbstständige für ein Geschäftskonto tiefer in die Tasche greifen müssen als Privatpersonen, ist leider bekannt. Dass die Jahresentgelte im Durchschnitt bei manchen Instituten aber sogar über 1.000 Euro liegen, war so wahrscheinlich niemandem klar. Diese Berufsgruppe hat es sowieso schwerer, ein Bankkonto zu eröffnen. Wenn dann noch erhebliche Einkommensschwankungen oder sogar finanzielle Schrammen in der Vergangenheit vorlagen, lehnen einige Banken diese Antragsteller schnell ab. Die Entscheidung, sich selbstständig zu machen, fällt schwer. Hat man sich dann doch einmal für diesen Schritt entschieden, muss man täglich dafür Sorge tragen, dass das Geld fließt. Unregelmäßige Einkommen sind bei Selbstständigen und Freiberuflern keine Seltenheit. Dieser Punkt spielt bei vielen Banken leider eine große Rolle. Zudem mögen es manche Institute nicht, wenn über ein auf den Namen des Antragstellers eröffnetes Konto gewerbliche Buchungen laufen. Und das, obwohl für Freiberufler und Selbstständige kein Zwang besteht, ein Geschäftskonto führen zu müssen.

Global MasterCard als Geschäftskonto nutzen

Für Kunden der Global MasterCard gibt es hier keine Einschränkungen. Die Premium-Variante erlaubt es auch Freiberufler und Einzelunternehmern, gewerbliche Buchungen und Transaktionen durchzuführen. Wer für sein kleines Unternehmen einen eigenen Firmennamen hat, der kann diesen zusätzlich hinterlegen lassen. Mit diesem Feature wird es dem Kontoinhaber möglich, Geldeingänge auf den persönlichen sowie auf den Firmennamen zu empfangen. Und da die Global MasterCard eine Prepaid-Lösung darstellt, findet bei Antragstellung weder eine Schufa-Prüfung noch eine Prüfung der Liquidität des Antragstellers statt. Dadurch hat jeder volljährige Interessent, ob selbstständig oder nicht, die Möglichkeit, eine Global MasterCard inklusive eigenem Konto zu eröffnen. Selbstverständlich gibt es auch Banken, die eine besonders günstige Kontovariante anbiete, so etwa die Deutsche Kreditbank AG, die keine Kontogebühren für Ihr Business-Konto verlangt. Die Zielgruppe ist allerdings stark eingeschränkt. So akzeptiert die Berliner Direktbank lediglich Ärzte, Apotheker, Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer, Insolvenzverwalter, Haus- und Immobilienverwalter sowie Heilberufler.

Vergleichen lohnt sich

Wer als Selbständiger ein Geschäftskonto sucht, dem sei ans Herz gelegt, möglichst viele Angebote zu vergleichen. Die Möglichkeit besteht, ein Girokonto zu bekommen. Die Frage ist nur, bei welchem Institut und zu welchem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise