Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

23.07.2015

Schuldnerberatung im Nordfriesland feiert Jubiläum

Seit zehn Jahren existiert in Husum im Nordfriesland eine Schuldnerberatungsstelle. Dieser Service ist in der Region besonders wichtig, denn durch die vielen – teils schwer erreichbaren – Inseln hat nicht jeder die Chance, sich Hilfe auf dem Festland zu suchen. Die Schuldnerberater bieten deshalb nicht nur Termine in ihren Büros, sondern auch auf den Inseln an. Ein Service, der regen Zuspruch erhält. Zehn Jahre Schuldnerberatung im nordfriesischen Husum. Das ist ein Grund zum Feiern, wie die Husumer Zeitung berichtet, denn die Schuldnerberatungsstelle, die von der Gemeinde, dem Land und dem regionalen Sparkassenverbund finanziert wird, ist ein voller Erfolg. Viele Inhaber eines Girokontos ohne Schufa wissen von der Bedeutung einer kompetenten Schuldnerberatung. Eben jene rät oft zu Produkten wie einem Konto ohne Schufa, um die Verschuldung einzudämmen. Mit beiden Leistungen im Rücken kann man die Verschuldung oft hinter sich lassen. Das gilt heutzutage unabhängig vom Wohnort, denn das Beispiel der Husumer Schuldnerberatung zeigt bestens, dass ein Kampf gegen die Schulden auch in abgelegenen Regionen wie den Inseln von der Küste Schleswig-Holsteins möglich ist.

Überschuldung kann jeden treffen

© Helen West | Dreamstime Stock Photos

In Husum wie auch in allen anderen Teilen von Deutschland gibt es keine wirkliche „Zielgruppe“ für eine Schuldnerberatung. Stattdessen sind vielfach Menschen mit einem ganz unterschiedlichem Hintergrund betroffen. „Wir sind nicht nur für Arbeitslose da, sondern für alle Menschen mit hohen Schulden. Unsere jüngsten Klienten sind 18 Jahre alt, die ältesten über 80“, so Raino Heemeier, Schuldnerberater im Sozialzentrum in Leck bei Husum. Auch die Menschen, die auf ein Konto ohne Schufa setzen, haben ganz unterschiedliche Hintergründe. Manche sind gerade erst mit der Schule fertig, haben sich aber bei Einkäufen übernommen. Andere sind lange Jahre arbeitslos und wissen schlichtweg nicht mehr weiter.

Schleswig-Holstein kämpft mit vielen Überschuldeten

Wie wichtig das Sozialzentrum ist, in dem auch die Schuldnerberatung des Kreises Husum beheimatet ist, zeigt auch ein Blick auf das gesamte Bundesland. Im Vergleich zu den südlichen Bundesländern ist Schleswig-Holstein bei der Zahl der Überschuldeten weit davon geeilt. Mit 250.000 Überschuldeten im ganzen Bundesland bewegt sich der Stand der Menschen mit großen finanziellen Probleme auf einen absoluten Höchststand zu. Allein im Nordfriesland, das sehr dünn besiedelt ist, sind 14.700 Menschen von Überschuldung betroffen. Dass es mittlerweile schon Monate dauert, bis man bei der Beratungsstelle in der Nähe von Husum einen Termin bekommt, überrascht da nicht. Selbst die Aufstockung des Personals konnte bislang nicht bewirken, dass Menschen schneller an einen Termin kommen. Die Nachfrage ist schlichtweg zu groß.

Prävention ist die beste Lösung

Um dafür zu sorgen, dass der Andrang in Zukunft abnimmt, wird im Nordfriesland auf Prävention gesetzt. Die Schuldnerberater besuchen proaktiv Schulen und klären über Finanzen und das Thema Überschuldung auf. So wollen sie früh verhindern, dass Menschen in eine schwierige Situation geraten, aus der es nur noch wenige Auswege gibt. Dennoch raten die Schuldnerberater dazu, bei größeren Problemen sofort Hilfe zu suchen. Wer auf eine Schuldnerberatungsstelle und ein Konto ohne Schufa setzt, der hat deutlich bessere Chance, eine Privatinsolvenz zu verhindern als ohne fremde Hilfe. Das gilt auch deshalb, weil Beratungsstellen meist einen deutlich besseren Draht zu Gläubigern haben und mögliche Erleichterungen herausschlagen können. Da lohnt es sich, auch einmal etwas länger zu warten.

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise