Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

21.03.2016

Steigende Mieten sind in Berlin ein ernstes Problem

Berlin ist eine Touristenmetropole, Berlin zieht immer mehr junge Menschen an und Berlin ist eine Start-Up-Hochburg. Doch so positiv das alles klingt, es gibt in Berlin auch ernstzunehmende Probleme, die es zwingend anzugehen gilt. So verdienen viele Berliner relativ wenig Geld und müssen am Existenzminimum leben. Steigende Mieten sind entsprechend ein großes Problem. Durch den Boom, den Berlin derzeit erlebt, steigen die Mieten deutlich schneller als je zuvor. Das macht vielen Gutverdienern wenig aus, vertreibt aber diejenigen aus der Stadt, die jeden Monat gerade so viel verdienen, dass sie überleben können. Viele Menschen setzen daher auch auf ein Produkt wie das Konto ohne Schufa, um eine mögliche Privatinsolvenz zu verhindern. Den völligen Verlust über die Kontrolle der eigenen Finanzen – das will dann doch kaum jemand. Stattdessen gehen viele Berliner dann lieber doch in die Vororte, wo die Mieten niedriger sind. Auch wenn das am Ende bedeutet, dass man sein Zuhause aufgeben muss, möglicherweise längere Wege zur Arbeit hinnehmen muss und Freunde verliert.

Geringe Gehälter in Berlin

© Jyothi | Dreamstime Stock Photos

Schwierig ist in Berlin auch weiterhin, dass es viele Menschen gibt, die auch weiterhin nicht besonders gut verdienen. Gehälter am Existenzminimum reichen heute kaum mehr aus, um ein normales Leben führen zu können. In immer mehr Gegenden reicht das Geld bei Familien und Alleinlebenden oft sogar nicht mehr, um die Miete zu begleichen. Doch das ist nur eines von vielen Problemen, denn die Menschen müssen auch damit leben, dass Lebensmittel immer teurer werden. Wer Kinder hat, kämpft sogar mit noch größeren Problemen, denn auch die versteckten Gebühren an Schulen – also etwa Mitteln, die für Bücher oder Klassenfahrten aufgebracht werden – steigen von Jahr zu Jahr an. Steigen die Gehälter nicht ähnlich stark, wird die finanzielle Situation immer schwieriger. Da ist ein Girokonto ohne Schufa am Ende oft eine von wenigen Lösungen, um die eigenen Finanzen überhaupt noch in einigermaßen geregelten Bahnen zu halten.

Arbeitslosigkeit in Berlin ist weiterhin hoch

Wer gar keinen Job hat, der ist keineswegs in einer besseren Situation. Zwar sind die Sätze für das Arbeitslosengeld in Deutschland in den letzten Jahren immer wieder gestiegen, doch auch für Arbeitslose gilt: Die Kosten steigen ebenfalls, was ein normales Leben immer schwieriger macht. Dieser Effekt lässt sich in Berlin, wo die Mieten in den letzten Jahren selbst im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten extrem stark gestiegen sind, am stärksten beobachten. Wer in der Bundeshauptstadt keinen Job mehr findet, der hat im Prinzip keine andere Möglichkeit als in einen der Außenbezirke zu ziehen oder sich eine kleinere Wohnung zu suchen. Wichtig ist allen voran, dass man nicht mehr Geld ausgibt als man derzeit hat, denn Schulden machen alles nur schlimmer.

Finanzen nicht aus dem Ruder gleiten lassen

Wer schon einmal auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung gesetzt hat, der weiß, wie schwierig das Leben mit Schulden oder dem Kampf gegen diese ist. Entsprechend gilt es auch dann, wenn man nicht gerade große Einnahmen hat, mit allen Mitteln zu verhindern, Schulden zu machen. Das führt oft dazu, dass man in eine katastrophale Situation gerät, aus der man nicht einmal mit fremder Hilfe wie der eines Girokontos ohne Schufa wieder herauskommt. Befindet man sich bereits in einer schwierigen Situation, weil die Mieten immer weiter steigen, sollte man sich am besten sofort Hilfe suchen!

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise