Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

25.05.2015

Talkshow behandelt die Themen Armut und Reichtum

Dass die Themen Verschuldung und Privatinsolvenz in der ganzen Gesellschaft relevant sind, zeigt eine zurückliegende Ausgabe der Talkshow „Menschen bei Maischberger“. Dort diskutierten mehreren Prominente über ein Leben in Reichtum und ein Leben in Armut im Kontrast. Zwei davon fanden sich sogar schon in der Privatinsolvenz wieder. „Die beste Zeit meines Lebens“, sagt einer. Die Themen Reichtum und Armut polarisieren in der Gesellschaft. Dies zeigt sich auch an einer zurückliegenden Ausgabe von „Menschen bei Maischberger“, in der fünf Menschen mit einer komplett anderen Perspektive aufeinandergetroffen sind. Die Tageszeitung „Die Welt“ hat sich an einer Rezension versucht und trifft die Geschehnisse auf den Punkt. Interessant ist dabei allen voran die Geschichte von Martin Semmelrogge, der hierzulande als Schauspieler Bekanntheit genießt. Doch trotz zahlreicher Erfolge lief das Leben von Semmelrogge nie problemlos. Er stand mehrfach vor Gericht, war zwischenzeitlich sogar im Gefängnis. Momentan lebt Semmelrogge in der Privatinsolvenz, weil er sich überschuldet hat. Auf ein Girokonto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung setzt er dabei nicht. Vielmehr sagt er: "Ich habe jetzt eigentlich die beste Zeit meines Lebens". Überschuldung bringt differenzierten Blick

© Dana Rothstein | Dreamstime Stock Photos

Die Geschichte von Martin Semmelrooge ist dabei keine einzigartige. Viele Menschen, die in der Vergangenheit auf ein Konto ohne Schufa gesetzt oder einen anderen Weg gesucht haben, aus der Privatinsolvenz zu kommen, haben ein anderes Bild vom Leben. Wer immer nur finanziell abgesichert gelebt hat, dem fehlen einige Perspektiven. Kann Überschuldung also „Spaß“ machen? Wohl kaum, sonst würden nicht so viele Menschen versuchen, diese mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung hinter sich zu lassen. Dennoch gehen Menschen, die früher einmal in der Privatinsolvenz waren, positiv auf ihr Schicksal ein. So auch der Musiker Obi Ofarim, der in den 1970er- und 80er Jahren Erfolge feierte. Auch er rutschte danach in die Überschuldung ab und sagt heute: "Ich brauche den Reichtum von früher nicht". Die andere Seite der Medaille Die Sendung von Frau Maischberger war aber nicht nur deswegen interessant, weil sie sich mit Themen rund um das Girokonto ohne Schufa und die Privatinsolvenz beschäftigte, sondern auch, weil sie das komplette Gegenteil aufzeigte. Irina Beller, Tochter eines Russen und einer Ukrainerin, die heute millionenschwer ist. An ihrem Elternhaus lag das nicht, viel mehr daran, dass Beller den erfolgreichen Baulöwen Walter Beller geheiratet hat. In der Talkshow gibt sie ungeniert zu: "Ich habe jemanden gesucht, der mir einen bestimmten materiellen Lebensstandard ermöglicht". Sie hat sogar einen Ratgeber geschrieben, wie man sich einen Millionär angelt. Ein erstaunlicher Kontrast, denn Personen wie Beller werden in ihrem Leben wohl nie mit einer Privatinsolvenz konfrontiert werden. Positiv oder negativ? Doch wie steht es nun um Reichtum und Armut – Leben auf hohem Fuße und Privatinsolvenz? Der neben Sarah Wiener fünfte Gaste, ein Pfarrer, versucht ein gutes Mittel zu finden. Reichtum schaffe Arbeitsplätze und helfe damit vielen, sagt er. Nur der richtige Umgang mit dem Geld sei entscheidend. Ein guter Abschluss einer Runde, die aufzeigt, wie verschiedene Lebensphilosophien sind. Die Runde zeigt aber auch: Eine Privatinsolvenz ist nicht das Ende des Lebens. Wer auf ein Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung setzt, der kann die Privatinsolvenz hinter sich lassen.

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise