Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Teilnehmer von Castingshows haben oft finanzielle Probleme

Teilnehmer von Castingshows hoffen auf den großen Erfolg, doch oft haben sie entweder ein hartes Schicksal hinter sich oder müssen damit rechnen, irgendwann zukünftig auf finanzielle Probleme zu stoßen. Das sieht man an gleich mehreren prominenten Beispielen. Mehrere dutzend sogenannte Casting-Stars mussten in ihrem Leben bereits Privatinsolvenz anmelden – allein in Deutschland. Egal wie die Castingshow heißt und egal welcher Sender sie an Publik ausstrahlt: Die Kandidaten ähneln sich deutlich öfter als viele denken. Das gilt allen voran für den finanziellen Bereich, denn in kaum einer anderen Branche sind so viele Menschen auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa oder eine Schuldnerberatung angewiesen. Das liegt daran, dass die finanziellen Probleme bei Teilnehmern von Castingshows äußerst häufig ein Problem darstellen. Da gibt es teilweise Teilnehmer, die hoffen, durch ihre Teilnahme finanziell wieder auf die Beine zu kommen und solche, die nach dem großen Erfolg schlichtweg zu viel Geld ausgeben. Nicht gerade selten war oder ist dann eine Privatinsolvenz im Spiel.

Die Castingshow als große Chance zum Comeback

© Damian Mayhew | Dreamstime Stock Photos

Für viele stellt eine Castingshow eine Chance da, um groß herauszukommen. Vielfach geht es dabei um Ruhm, oft spielen auch eigene Ambitionen und einfach Spaß an der Sache eine Rolle. Doch es geht auch anderes: Immer wieder gibt es bei den großen Castingshows in Deutschland Teilnehmer, die hoffen, durch einen Erfolg finanziell wieder in die Spur zu kommen. Die Castingshow soll dabei sozusagen zu einem Comeback verhelfen, nachdem man bereits vorher auf ein Produkt wie das Konto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung setzen musste. Manchmal sind die finanziellen Probleme viele Jahre her, oft läuft es aber noch immer schlecht und manch ein Kandidat befindet sich sogar zum Zeitpunkt des ersten Auftritts in einer Privatinsolvenz – mit einem solchen Druck Erfolg zu haben, ist dabei sicherlich auch noch deutlich schwieriger.

Erfolg ist kein Garant für finanzielle Freiheit

Wer locker und ohne jegliche Probleme bei einer Castingshow antritt, der hat es sicherlich einfacher. Feiert man allerdings den einen oder anderen Erfolg, ist es danach für alle Beteiligten ähnlich schwer. Wer bereits früher finanzielle Probleme hatte, der ist oft prädestiniert dazu, wieder Schwierigkeiten zu bekommen – es sei denn, eine Schuldnerberatung und Produkte wie das Konto ohne Schufa haben einen Lerneffekt bewirkt. Doch auch diejenigen, die noch nie irgendwelche Schwierigkeiten mit ihren Finanzen hatten, sollten die Sache nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es kommt nicht gerade selten vor, dass Stars nach ersten Erfolgen oder sogar nach Jahren der großen Karriere auf einmal abstürzen und mit ernsten finanziellen Problemen zurechtkommen müssen.

Vorsorge und gute Beratung sind entscheidend

Selbstredend kann man ein schwieriges finanzielles Schicksal auch ohne größere Probleme verhindern – zumindest, wenn man vorsorgt und auf gute Beratung setzen kann. Wer schon einmal Schwierigkeiten hatte und auf eine Schuldnerberatung und ein Girokonto ohne Schufa gesetzt hat, der weiß meist, welche Schritte Sinn ergeben. Wer das große Geld verdient, aber einen Absturz mit allen Mitteln verhindern will, der sollte möglichst viel Geld zur Seite legen und konservativ anlegen. So kann man vermeiden, dass man bei einem Karriereknick finanziell in Trubel gerät. Das Schicksal vieler anderer Casting-Stars muss man so nicht teilen!

Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise