Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

08.09.2010

Umstellung Global MasterCard in ein P-Konto

Bereits seit einiger Zeit kann auch das Girokonto der Global MasterCard-Premium in ein Pfändungsschutzkonto umgewandelt werden. Der Kontoinhaber profitiert dadurch von einer pauschalen Pfändungsfreigrenze, die für sämtliche Girokontoguthaben bzw. -eingänge gilt. Die Umwandlung des Global MasterCard Kontos in ein P-Konto erfolgt relativ einfach.

Bereits seit einiger Zeit kann auch das Girokonto der Global MasterCard-Premium in ein Pfändungsschutzkonto umgewandelt werden. Der Kontoinhaber profitiert dadurch von einer pauschalen Pfändungsfreigrenze, die für sämtliche Girokontoguthaben bzw. -eingänge gilt. Die Umwandlung des Global MasterCard Kontos in ein P-Konto erfolgt relativ einfach.

Sobald man Inhaber einer Global MasterCard-Premium inkl. Girokonto ist, wendet man sich an den Helpdesk. Dieser ist zu finden unter www.global-konto.com/kontakt. Nachdem erst die Bearbeitungsnummer zugeordnet wird, erhält man eine E-Mail mit zwei PDF-Formularen:

a)    Bescheinigung
b)    Umwandlung eines Kontos in ein Pfändungsschutzkonto

Das erste Formular ist zur Bescheinigung möglicher Beträge, die den Pauschalfreibetrag erhöhen. Er muss (evtl. in vervielfältigter Form) ausgedruckt und von den zuständigen Stellen (z.B. Familienkasse, Rechtsanwalt etc.) ausgefüllt werden. Damit bestätigt die entsprechende Stelle den Zugang von pfändungsfreien Beträgen auf dem Girokonto des Global MasterCard-Inhaber (z.B. Kindergeld).

Das zweite Formular dient der Beantragung und Erfassung der Umwandlung des Girokontos der Global MasterCard in ein P-Konto. Durch eine Unterschrift bestätigt der Kontoinhaber, dass die Schwäbische Bank ihn darauf hingewiesen hat, dass pro Person nur ein Pfändungsschutzkonto geführt werden darf. Zudem garantiert der Kontoinhaber, dass weder bei der Schwäbischen Bank noch bei einem anderen Kreditinstitut bereits ein P-Konto auf den Namen des Antragstellers geführt wird. Diese Bestätigung ist vor allem deswegen notwendig, weil auch das P-Konto (ebenso wie das Girokonto der Global MasterCard) nicht der Schufa gemeldet wird. Das Global MasterCard (P-)Konto bleibt also komplett schufafrei.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise