Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

20.09.2018

Was ist für die Bonität wirklich wichtig?

Was führt dazu, dass sich die Bonität verändert? Kann unter Umständen sogar die Beantragung der Selbstauskunft eine Rolle spielen? Eine Analyse.

Wer sich mit der Schufa beschäftigt, der merkt schnell, dass es sich um eine ziemliche Blackbox handelt. An relevante Auskünfte zu kommen ist alles andere als einfach und den Algorithmus der Schufa auch nur im Grunde nachzuvollziehen ist im Prinzip unmöglich. Bei so vielen Fragezeichen weiß natürlich kaum jemand, wie man die Bonität überhaupt positiv beeinflussen kann. Grundsätzlich gibt es hierfür auch keine klaren Regeln, doch was für die Bonität gemeinhin eine Rolle spielt, ist bekannt. Dabei sollte man sich auch nicht von falschen Gerüchten leiten lassen, denn die Schufa ist grundsätzlich einmal nicht „böse“. Vielmehr versucht die Auskunftei Daten zu sammeln, um das Finanzverhalten von Verbrauchern besser einschätzen zu können.

Welchen Einfluss hat die Selbstauskunft?

Verbraucher, die auf ein Girokonto ohne Schufa setzen, haben oft besonders Angst vor einer Verschlechterung der Bonität. Entsprechend spielen auch Kleinigkeiten oft eine große Rolle und können häufig zu einer relevanten Verunsicherung führen. In einer Hinsicht kann man aber beruhigen: Die Beantragung der einmal jährlich kostenfreien Schufa Selbstauskunft hat keinerlei Einfluss auf die Bonität. Auch wenn man sich für ein anderes Angebot der Schufa für einen Überblick über die Bonitätsdaten entscheidet, muss man sich keine Sorgen machen. Die reine Einsicht in die Daten wird weder positiv noch negativ gewertet. Die Score verändert sich entsprechend nicht, wenn man sich für die Selbstauskunft oder einen anderen Einblick in die Datensätze entscheidet.

Welche Aspekte sind besonders relevant für die Bonität?

Bei all den Daten, die in einer Bonitätsauskunft zu sehen sind, verlieren die meisten Verbraucher sehr schnell den Überblick. Das sollte auch nicht überraschen, denn wirklich nachvollziehbar ist die Übersicht der Daten für einen Laien nicht. Eine wichtige Regel kann man aus der Schufa Auskunft allerdings zweifelsfrei ableiten: Finanzdienstleistungen spielen die mit Abstand wichtigste Rolle, wenn es um eine Einfluss auf die Bonität geht. Wer beispielsweise einen Kredit abschließt, der muss sich auf größere Effekte einstellen. Auch ein Girokonto oder eine Kreditkarte können von Bedeutung sein. Weniger wichtig, aber auch nicht völlig zu vernachlässigen sind Bestellungen im Internet auf Rechnung oder etwa auch Mobilfunkverträge. Generell kommt es auch auf die Gesamtbelastung an. Wer viele Verträge, Konten, Kreditkaten und Kredite hat, wird möglicherweise schlechter bewertet.

Worauf sollte ich unbedingt achten?

Damit die Bonität gut bleibt oder besser wird, ist es besonders wichtig, dass man sein eigenes Zahlungsverhalten im Blick hat. Der wichtigste Faktor beim Thema Bonität ist und bleibt, dass man alle Rechnungen und Zahlungsverpflichtungen vollständig und termingerecht begleicht. Wer beispielsweise bei einem Kredit jede Rate brav zum richtigen Zeitpunkt zurückzahlt und der bei einem Girokonto nie in den Dispositionskredit abrutscht, der muss sich zumeist keine großen Sorgen um die eigene Bonität machen. Auch wer beispielsweise bei einer Kreditkarte keine Zahlungsausfälle hat, der wird keine negativen Effekte hinnehmen müssen. Auch wenn also viele Aspekte bei der Schufa eine wichtige Rolle spielen, kommt es auf einen doch auch weiterhin besonders an: Nämlich, dass man jede Rechnung schlichtweg zum richtigen Zeitpunkt vollständig begleicht.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise