Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Was tun nach dem Schuldenschock?

Wer erstmal Schulden macht, der ist meist komplett geschockt. Kurz darauf stellt sich erst einmal Verzweiflung ein. Wie soll ich es schaffen, die Schulden wieder hinter mir zu lassen? Welche Möglichkeiten habe ich? Genau in diesem Moment sollte man nie den Kopf in den Sand stecken. Den Kampf gegen die Schulden kann man gewinnen – besonders mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung.

Wer erstmal Schulden macht, der ist meist komplett geschockt. Kurz darauf stellt sich erst einmal Verzweiflung ein. Wie soll ich es schaffen, die Schulden wieder hinter mir zu lassen? Welche Möglichkeiten habe ich? Genau in diesem Moment sollte man nie den Kopf in den Sand stecken. Den Kampf gegen die Schulden kann man gewinnen – besonders mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung.

Sie sind auf einmal da: die Schulden. Nahezu unbemerkt bilden sich Schulden, wenn man einmal nicht aufpasst. Doch wer erstmals Schulden macht, der weiß vielfach schlichtweg nicht weiter. Das liegt auch daran, dass die wenigsten Deutschen ein Schicksal wie eine Überschuldung für realistisch halten. Anstatt sich irgendwann Gedanken darüber zu machen, was Schulden bedeuten könnten, hofft man einfach, nie mit diesem Schicksal konfrontiert zu werden. Doch eine Überschuldung passiert sehr plötzlich. Von einem auf den anderen Tag kann man durch einen Schicksalsschlag finanziell auf einmal alles andere als rosig dastehen.

Schulden können schnell brenzlig werden

Eine solche Gefahr sollte man nie und unter keinen Umständen unterschätzen. Sind die Schulden nämlich erst einmal da, können sie sehr schnell steigen. Wer nicht gerade auf die Unterstützung von einem Produkt wie dem Girokonto ohne Schufa in Verbindung mit einer Schuldnerberatung setzt, steht dann auf einmal vor einem großen Schuldenberg. Je mehr Schulden man aber hat, umso schwieriger ist auch der Kampf gegen diese. Die finanziellen Probleme wieder in den Griff zu bekommen wird enorm schwierig, wenn man die Schulden einmal aus dem Blick verloren hat. Alle Experten raten daher dazu, Schulden nie zu unterschätzen. Auch wenn die finanziellen Probleme im ersten Moment nicht schlimm wirken mögen – sie können es innerhalb weniger Wochen oder teilweise sogar Tage werden. Hohe Dispositionszinsen tun oft ihr Übriges.

Schuldner sind auf Hilfe zwingend angewiesen

Wer die eigenen finanziellen Probleme in den Griff bekommen will, der sollte unbedingt auf Hilfe setzen. Dass immer mehr Menschen auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa und die Unterstützung durch eine Schuldnerberatung setzen, sollte nicht überraschen. Immerhin verspricht diese Kombination einen effektiven Kampf gegen die Schulden von Anfang an. Wer sich möglichst früh Hilfe sucht, der kann die eigenen finanziellen Probleme meist auch wieder in den Griff bekommen. Wer allerdings zu lange wartet, der hat es meist auch mit einer Schuldnerberatung und einem Produkt wie dem Girokonto ohne Schufa schwer. Geschenkt wird einem im Leben nämlich nichts und auch mit der richtigen Hilfe lassen sich nicht alle Probleme von einem auf den anderen Tag lösen – das gilt besonders bei Schulden.

Schuldenabbau funktioniert nicht von heute auf morgen

Auch wer den Kampf gegen die Schulden einmal aufgenommen hat, sollte noch nicht feiern. Der Schuldenabbau funktioniert keineswegs von heute auf morgen. Oft dauert es viele Monate oder sogar Jahre, bis man die eigenen finanziellen Probleme wieder einigermaßen im Griff hat. Schulden sind leider eine sehr hartnäckige Sache. Mit einer Schuldnerberatung und einem Girokonto ohne Schufa hat man allerdings gute Chance, es dennoch zu schaffen, die finanziellen Probleme wieder in den Griff zu bekommen. Wichtig ist aber allen voran, sich überhaupt zu Hilfe zu suchen – und das bei ersten Anzeichen von Schulden möglichst schnell!


Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise