Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

31.05.2016

Wichtige Schritte auf dem Weg zum finanziellen Comeback

Zurückkommen, ein Comeback schaffen, in ein normales Leben zurückkehren. Es gibt viele Umschreibungen für das, was wohl das Ziel der meisten Menschen ist, die eine Privatinsolvenz anmelden müssen. Generell ist es empfehlenswert, wenn man finanzielle Probleme hat, auf eine möglichst breite Unterstützung – etwa durch ein Konto ohne Schufa zu setzen, wenn man ein Comeback unter allen Umständen schaffen will! Blickt man auf die Karrieren von so manchem Sänger oder TV-Star, so stellt man schnell fest: Es gab Knicke, es gab Niederlagen und es gab viele Zeiten des unklaren Erfolgs. Das sollte vielen Menschen, die finanziell derzeit nicht besonders gut dastehen, eine Motivation sein, denn jeder kann es schaffen, ein Comeback hinzulegen. Die meisten Verbraucher kennen Situationen, in denen es finanziell nicht besonders gut lief. Dennoch haben es die meisten geschafft, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und mittlerweile ein ganz normales Leben führen. Gelungen ist das manch einem auch durch gute Unterstützung einer Schuldnerberatung und von Produkten wie dem Konto ohne Schufa.

Die eigenen Fehler im Detail analysieren

© Anatoliy Babiychuk | Dreamstime Stock Photos

Um nach einer schwierigen Zeit – egal ob im persönlichen oder finanziellen Sinne – wieder zurückzukommen, lohnt es sich, die eigenen Fehler im Detail zu analysieren. So kann man feststellen, was man in Zukunft besser machen kann und wo man bereits in der Vergangenheit alles richtiggemacht hat. So ist es auch deutlich einfacher, mit einer Schuldnerberatung und einem Produkt wie dem Girokonto ohne Schufa eine Strategie zu finden, wie man die eigene finanzielle Situation wieder bereinigen kann. Vielfach liegt der Teufel dabei im Detail, denn es ist meistens nicht ein generell falscher Umgang mit Geld, der in eine schwierige Situation führt. Meist spielen viele kleine Aspekte, die sogar oft vollkommen unbemerkt bleiben, die entscheidende Rolle.

Probleme lösen sich nie von selbst

Zudem muss man jegliche Hemmungen überwinden, um die eigenen Schwierigkeiten auch wirklich anzugehen. Die erste Hemmung besteht zumeist darin, dass man sich für ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa entscheidet. Auch der Gang zu einer Schuldnerberatung kostet oft viel Überwindung. Und dann sind da noch die schweren Gespräche, die man mit Freunden und der Familie über die eigene Situation führen muss. Diese sind zwar mitunter am wenigsten angenehm, doch bitter notwendig. Hat man Rückhalt unter den nahen Angehörigen oder sogar Unterstützer, die einem helfen, aus der schwierigen Situation wieder herauszukommen, lassen sich Schulden deutlich leichter angreifen. Die Chancen, mit einem Girokonto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung ein Comeback zu schaffen, sind deutlich größer, wenn man auf eine breite Unterstützung bauen kann.

Lebensstandard muss fast immer heruntergefahren werden

Egal warum man in finanzielle Not geraten muss, ist es grundsätzlich essentiell, dass man den eigenen Lebensstandard herunterfährt, wenn man ein Comeback schaffen will. Die Rückkehr in ein Leben ohne finanzielle Probleme ist nur dann möglich, wenn man Ausgaben kürzt und mit Augenmaß darauf blickt, dass die Einnahmen die Ausgaben zu jedem Zeitpunkt übersteigen. Ein Girokonto ohne Schufa mit eingebauter Schuldenbremse kann dabei helfen. Wer es schafft, die eigenen Ausgaben zu begrenzen und gleichzeitig auf kompetente Unterstützung baut, der hat beste Chancen, ein Comeback zu schaffen. Unmöglich ist das definitiv nicht!

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise