Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Global-Konto Premium

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Jetzt Global-Konto Premium eröffnen


Global-Konto Business

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Jetzt Global-Konto Business eröffnen

02.02.2016

Wie belastet der Dispositionskredit die Schufa Score?

Wer auf ein Konto ohne Schufa setzt, der hat des Öfteren auch Probleme mit der Schufa. Doch nicht jeder weiß, ob die eigene Schufa Score wirklich schlecht ist. Das gilt besonders, weil vielfach unklar ist, wann man einen negativen Eintrag erhält. Viele Verbraucher wissen beispielsweise nicht, was bei einer Überziehung des Girokontos geschieht. Muss man sich dabei Sorgen machen oder nicht? Das Girokonto ist so etwas wie das Basisprodukt eines jeden Sparers. Wer eine Zahlung durchführen will, der kommt um ein Girokonto schlichtweg nicht herum. Bei den meisten Produkten gibt es auch einen sogenannten Dispositionskredit, also einen gewissen Verfügungsrahmen, der es möglich macht, das Konto um gewisse Beträge zu überziehen. Zudem gibt es auch das ein oder andere Produkt, bei dem Überziehungen schon grundsätzlich nicht möglich sind, beispielsweise eben das Girokonto ohne Schufa. Produkte wie dieses bieten sich etwa für all diejenigen an, die nicht so recht wissen, ob sie es selbst schaffen, auf eine mögliche Überziehung zu achten. Wer dabei Probleme hat, für den kann es nämlich schnell teuer werden.

Kann der Dispokredit für einen Schufa-Eintrag sorgen?

© Anatoliy Babiychuk | Dreamstime Stock Photos

Wer als Inhaber eines Kontos ohne Schufa alles daran setzt, die eigene Bonität aufzupolieren, der fragt sich sicherlich des Öfteren, ob der Dispokredit einen Einfluss auf die Schufa haben kann? Grundsätzlich lautet die Antwort zwar ja, im Detail ist sie aber anders als viele denken. So sorgt ein Dispokredit per se sogar für eine bessere Schufa. Das funktioniert so: Dadurch, dass man von einer Bank ein größeres Vertrauen zugesprochen bekommt, vermutet die Schufa, dass man ein besserer Schuldner ist. So wird die Bonität besser. Ob man den Dispositionskredit dann in Anspruch nimmt oder nicht, erfährt die Schufa überhaupt nicht. Am Ende ist ein Dispositionskredit für die Schufa grundsätzlich einmal positiv – sofern man ihn denn nicht exzessiv nutzt und damit an anderen Stellen auf Probleme stößt, welche die Bonität belasten können.

Eine Überziehung des Dispokredits kann Folgen haben

Deutlich gefährlicher wird es dann, wenn man einen Dispositionskredit nicht nur nutzt, sondern auch ausreizt. Bei vielen Banken kommt nach Ausnutzung des Dispositionskredits eine sogenannte geduldete Überziehung. Diese ist meist nicht nur mit höheren Zinsen verbunden, sondern kann auch einen Schufa-Eintrag nach sich ziehen. Denn, und darauf weisen auch mehrere Verbraucherschützer hin, es handelt sich grundsätzlich um einen Vertragsbruch. Der vereinbarte Rahmen des Dispositionskredits wurde überzogen, was entsprechende Folgen nach sich ziehen kann. Wer seinen Dispositionskredit also zu intensiv nutzt und entsprechend eine Überziehung des Dispokredits in Anspruch nimmt, der muss tatsächlich mit einem Schufa-Eintrag rechnen. Auch wegen dieser Gefahr setzen viele Personen auf ein Produkt wie das Girokonto ohne Schufa.

Hohe Zinsen sind eine Verschuldungsgefahr

So viel zu den direkten Effekten einer Inanspruchnahme des Dispositionskredits. Es gibt allerdings noch eine wichtige indirekte Komponente, die man nicht vergessen sollte. Wer einen Dispositionskredit oft und zudem längerfristig in Anspruch nimmt, der muss mit teils sehr hohen Zinsen zurechtkommen. Das sorgt wiederum dafür, dass man eine gewisse Verschuldungsgefahr verkraften muss. Sofern man nämlich wegen einem überzogenen Konto eine Rechnung nicht mehr bezahlen kann, kommt der Schufa-Eintrag von anderer Stelle. Es gibt am Ende eben doch viele Argumente gegen einen Dispositionskredit und für ein Girokonto ohne Schufa.

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Global-Konto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise