Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Business
Global-Konto

  • Vollwertiges Geschäftskonto
  • Für Firmen mit HR-Eintrag
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Ohne Kreditreformauskunft
  • Kein Liquiditätsnachweis

Premium
Global-Konto

  • Konto ohne SCHUFA
  • Ohne Einkommensnachweis
  • SEPA-fähiges Konto
  • Mit Prepaid MasterCard®
  • Volle Ausgabenkontrolle

Wirkt sich der Dispositionskredit negativ auf die Schufa aus?

Wenn Sie auf ein Konto ohne Schufa setzen, haben Sie wahrscheinlich schon Probleme mit dem Unternehmen gehabt. Viele Verbraucher wissen nicht, wann die Schufa-Einträge einen negativen Effekt auf die Bonität haben. Was passiert beispielsweise, wenn ich eine Überziehung auf meinem Girokonto zulasse.

Was ist ein Dispositionskredit?

Kurz erklärt: Sie erhalten die Möglichkeit Ihr Girokonto mit einem Betrag XY zu überziehen. Das wird vorher mit der Bank abgesprochen. Wenn Sie den Kredit in Anspruch nehmen, zahlen Sie für den Zeitraum grundsätzlich (hohe) Zinsen. Wer mit der Rückzahlung aus finanziellen Gründen ein Problem hat, für den kann es schnell teuer werden.

Auf was müssen Sie achten:

  1. Fragen Sie bei Ihrer Bank nach, ob Sie Bereitstellungszinsen zahlen müssen. Es gibt immer noch Banken, die für diese Überziehungsmöglichkeit des Kontos, obwohl diese nicht in Anspruch genommen wird, Zinsen verlangen.
  2. Nehmen Sie nie einen zu hohen Dispo. Bleiben Sie bei der Faustregel: "Ungefähr die Hälfte Ihres Gehaltes oder dem Geldeingang". Wenn Sie diesen ausreizen müssen, dann kommen Sie trotzdem wieder aus dem Minus heraus!
  3. Sie sollten wissen, dass der Dispo die teuerste Kreditvariante ist und nur kurzfristig genutzt werden sollte.
  4. Manche Banken, darunter zum Beispiel die Commerzbank, bieten Ihre Konten nur mit Überziehungsmöglichkeit an. Wenn man diese nicht möchte, muss man es ausdrücklich verlangen und kann grundsätzlich keinen Kredit mehr bei dieser Bank bekommen.

Erhalte ich einen negativen Schufa-Eintrag, wenn ich einen Dispokredit auf dem Girokonto erhalte?

Jetzt werden Sie vielleicht überrascht sein, denn ein Dispositionskredit kann sich sowohl negativ als auch positiv auf Ihre Bonität auswirken. Wenn Sie von der Bank einen Dispo eingerichtet bekommen, interpretiert die Schufa ein gewisses Vertrauen in Sie. Sonst hätten Sie keinen Kredit erhalten. Dadurch kann sich Ihre Bonität verbessern. Nehmen Sie den Kredit in Anspruch, dann erfährt die Schufa davon nicht. ABER eine dauerhafte Überziehung kann durchaus Folgen haben.

Welche Folgen kann eine dauerhafte Überziehung haben?

Das Schicksal schlägt zu und Sie müssen von Ihrem Dispokredit Gebrauch machen - gerade in der Corona-Zeit mit dauerhafter Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit ein denkbares Szenario. Das ist anfänglich kein Problem, denn dafür ist die Überziehung da. Jetzt hat Ihnen ein Bankberater aber zum Beispiel bei einem Gehalt von 1.300 Euro eine ebenso hohe Überziehungsmöglichkeit eingeräumt und Sie reizen diese voll aus.

Das Problem: Mit Ihrem Gehalt schaffen Sie es nicht, den genutzten Kredit vollständig zu tilgen. Warum? Sie können den Dispo mit Ihrem Gehalt zwar ausgleichen, doch es fallen diesen Monat wieder fixe Kosten wie Miete, Versicherungsbeiträge usw. aber auch Kreditzinsen an. Die Zinsen können sich schnell auf über 10 Prozent hochdrücken.

Sie werden damit gezwungen, einen weiteren Kredit zu nehmen, damit Sie den Dispo ausgleichen können oder rutschen in die geduldete Überziehung (Überziehungskredit). Diese Überziehung kann mit höheren Zinsen in Verbindung gebracht werden und zieht meist einen negativen Schufa-Eintrag mit sich. Denn, und darauf weisen auch mehrere Verbraucherschützer hin, es handelt sich grundsätzlich um einen Vertragsbruch. Sie überziehen damit Ihre Kreditmöglichkeit.

Fazit:

Wenn Sie einen Dispo haben, wird dieser in der Schufa vermerkt. Aber er ist erst dann ein Negativmerkmal, wenn Sie diesen dauerhaft ausreizen und grundsätzlich über den vereinbarten Kredit hinaus verfügen. Zusätzlich kommen hohe Zinskosten auf Sie zu und Sie als Nutzer müssen mit einer gewissen Verschuldungsgefahr leben. Daher setzen viele Personen auf ein Konto ohne Schufa und ohne Überziehungsmöglichkeit, denn sicher ist sicher.


Hier finden sie weitere interessante News.

Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise